Intensiv-Wochenende

Holotropes Atmen

Wer oder was bin ich wirklich ?

Um dieser Frage nachzugehen nutzen wir mehrere längere Rebirthingsessions als Türöffner in deine inneren Welten und in Räume existentieller Berührtheit.

 

Ergänzende wirksame spirituelle Übungen und die Arbeit mit inneren Bildern, helfen dir, dein Bewußtsein zu erweitern und lassen Dich hinter die Schleier deiner Vorstellungen, Überzeugungen, Gedanken und Glaubenssätze schauen und tiefer deine wahre Essenz spüren.  Du hast die Möglichkeit mehr und mehr mit deiner höheren Oktav in Verbindung zu treten und dich von inneren, einengenden und trennenden Konzepten zu befreien.

Im Gewahrsein deines universellen Daseins erlebst Du tiefen inneren Frieden. 

Das Rebirthing-Atmen/Holotropes Atmen

  • Es macht Blockaden im Körper deutlich und löst sowohl körperliche als auch seelische Verkrampfungen, die durch emotionale Zustände wie Angst, Wut, Hass, Traurigkeit, Schmerz verursacht sein können. 
     

  • Es setzt die so blockierten Energien frei und bringt sie wieder in den Fluss. 
     

  • Gefühle werden spürbar und innere Bilder kommen hoch. 
     

  • Du erlebst feinstoffliche Energien direkt am Körper und in der Seele. 
     

  • Dein Bewußtsein kann sich erweitern. Deine Erfahrungen gehen über den Verstand hinaus. 

Datum: Sa/So, den 14./15.09.2019

 

Uhrzeit: Samstag 10.00-18.00 Uhr und Sonntag 9.00 – 14.00 Uhr

Teilnehmerbeitrag: Euro 250,-

Anmeldung über das Anmeldeformular. Bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn anmelden

Ort: Daniela Springel,  Praxis für Reinkarnationstherapie & Rebirthing. Unnützstr. 16 a, 81825 München

Ich freue mich auf einen Termin mit Ihnen

​© 2018 by Wüstenberg & Römer